Lassen Sie Ihre Kunden online zahlen

Mollie ist einer der größten Zahlungsabwickler in Europa. Die Software ermöglicht die Online-Zahlung an Unternehmen über verschiedene Zahlungsmethoden.

Mit Mollie haben Ihre Kunden die Möglichkeit, Ihre onRech-Rechnungen sofort über einen Zahlungsbutton zu bezahlen. onRech erstellt pro Rechnung einen Zahlungsauftrag über mollie.com und leitet den Kunden zu einer Zahlungsmaske. Nach der Zahlung schickt Mollie den Kunden zurück zu onRech. Der Status der Rechnung wird sofort auf "Bezahlt" gesetzt. Der Zahlungseingang erfolgt über Ihr Mollie-Konto auf Ihr Bankkonto.

Um diesen Link in onRech zu verwenden, müssen Sie selbst drei Aktionen durchführen:

  • Erstellen Sie ein Mollie Konto;

  • Aktivieren Sie die Mollie-Verknüpfung in onRech;

  • Die Zahlungsschaltfläche zu Ihrer Rechnungs-E-Mail hinzufügen.

Danach kümmert sich onRech um die technische Verbindung zwischen onRech und Mollie.

Bei allen Fragen zur Aktivierung Zahlarten, Kosten pro Transaktion, ... wenden Sie sich bitte an Mollie. Wenn Sie technische Probleme haben, hilft Ihnen [email protected].

Ein Mollie.com-Konto erstellen

Über die Mollie-Website erstellen Sie ganz einfach ein Konto für Ihr Unternehmen. Dort können Sie auswählen, welche Zahlungsmethode Sie aktivieren möchten und die Tarife einsehen.

Aktivieren Sie den Mollie-Link

Sie können den Mollie-Link aktivieren, indem Sie auf Ihre E-Mail-Adresse in der oberen rechten Ecke des Bildschirms klicken und dann "Apps und Links" auswählen. Die Mollie-App befindet sich im Bereich "Apps" vor "Zahlungen". Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche "Aktivieren".

Sie verbinden Ihr Mollie-Konto über die gelbe Schaltfläche 'Einrichten / Konfigurieren'. Sie werden aufgefordert, sich mit Mollie zu verknüpfen und werden dann zur mollie.com-Umgebung weitergeleitet. Dort geben Sie onRech die Genehmigung, auf Ihre Mollie-Daten zuzugreifen.

Nach der Anmeldung bei Mollie gibt onRech Ihnen die Möglichkeit, ein Mollie-Profil pro Journal auszuwählen. Dies ist nur relevant, wenn Sie mehrere Mollie-Zahlungsdialoge erstellt haben. Standardmäßig erscheint dort Ihr Unternehmensname. Klicken Sie auf "Speichern".

In der Zahlungsübersicht (linkes Menü) erscheint nach der ersten Zahlung eine zusätzliche Zeile: Mollie.com. Klicken Sie auf "Anzeigen" und Sie sehen die Liste der Transaktionen, die über Mollie eingegangen sind.

Zahlungstaste in onRech hinzufügen

Wenn Sie eine Rechnung erstellen und versenden, können Sie den Kunden in der begleitenden E-Mail einladen, eine Zahlungsschaltfläche zu verwenden, um die Zahlung sofort vorzunehmen. Fügen Sie dazu das Tag/Platzhalter für "Zahlungsschaltfläche" in Ihre E-Mail-Nachricht ein.

Im obigen Beispiel sehen Sie das hinzugefügte Tag '%payment_button%.

Möchten Sie die Zahlungsschaltfläche standardmäßig in die E-Mail-Nachricht Ihrer Rechnungen aufnehmen? Sie tun dies in den Einstellungen auf der Ebene Ihrer Organisation.

In der Mailbox des Kunden sieht es dann so aus:

Wenn der Kunde darauf klickt, öffnet sich die zu zahlende Rechnung mit einer grünen Schaltfläche "Online Zahlung" auf der linken Seite. Wenn der Kunde darauf klickt, wird er zur Mollie-Umgebung weitergeleitet, wo er die entsprechende Zahlungsmethode auswählen und die Zahlung selbst vornehmen kann.

onRech verarbeitet die Zahlung in Echtzeit. Sobald der Kunde die Meldung "Dokument bezahlt" erhält, wird die Rechnung auch in Ihrer onRech Übersicht als "Bezahlt" markiert.

Zusammen mit onRech bietet der Mollie-Zahlungsansatz somit eine weitreichende Vereinfachung der Zahlungsverwaltung.